Ein einheimischer Garten

EINE KOMPLETT-UMGESTALTUNG: DER BESTEHENDE GARTEN WIRD RÄUMLICH NEU GESTALTET UND MIT EINHEIMISCHEN PFLANZEN BEPFLANZT. EINE BIENEN- UND VOGEL-OASE!

Bei diesem Pflanzprojekt war das oberste Anliegen der Bauherrschaft, einen natürlichen Garten zu schaffen, der nicht nur für sie selbst, sondern auch für die einheimischen Vögel und Insekten ein attraktives und wertvolles Paradies werden sollte. Mit organisch geformten Pflanzflächen und etwas Spiel in deren Anordnung entstand aus der einfachen Rasenfläche ein räumlich spannender Garten, mit einem kleinen versteckten Kiesplatz und vielfältiger und farbenfroher Bepflanzung.

Planung/Ausführung: 2021/2021

Planungsphasen: Konzept, Pflanzplanung

Ausführung: in Eigenregie durch die Bauherrschaft

magnolia-gardens-visualisierung-konzept-gartenplanung-pflanzplanung-naturgarten.jpg

Bei diesem Garten galt es, aus der grossen, eintönigen Rasenfläche und einer Cotoneaster-Fläche einen räumlich spannenden Garten zu gestalten, der zudem zu einer Oase für die einheimische Fauna werden soll - zur Bepflanzung sollten vorwiegend einheimische Bäume, Sträucher, Stauden, Gräser und Zwiebelpflanzen kommen. Abgesehen von einigen Highlights, die sich die Bauherrschaft von Herzen wünschte, wie z.B. eine Magnolie, Pfingstrosen und einige Beetrosen. Die Rasenfläche ist nun deutlich kleiner, ein grosser Bestandteil ist zudem eine neue Blumenwiese unter Obstbäumen, eine Streuobstwiese also.

Die Rasenfläche ist neu umgeben von geschwungenen und grossflächigen Pflanzflächen und beherbergt eine Pflanzinseln, hinter der sich ein lauschiger Kiesplatz verbirgt. Ein gemütlicher Rückzugsort, der einen neuen Blick in den Garten und aufs Haus ermöglicht. Bäume und Sträucher sorgen für Geborgenheit und Sichtschutz von der vielbefahrenen Hauptstrasse. Eine abwechslungsreiche und farbenfrohe Bepflanzung bietet nicht nur viele spannende Details für die Bewohner, sondern auch für Vögel, Bienen und allerhand weitere Insekten. Ein kleines Paradies.

VISUALISIERUNG
VORHER

Nachher

&

WOW-EFFEKT ? - EINFACH WEITER KLICKEN

HABEN SIE

Fragen zum Projekt?

... oder sind an einer Neu- oder Umgestaltung Ihres Gartens interessiert?

Nehmen Sie Kontakt auf - via Formular, e-Mail oder telefonisch.